Gemeinde Immenreuth - sich richtig wohl fühlen

Gemeinde Immenreuth
Zur Startseite Gemeinde Immenreuth

Standort Immenreuth

Die Altglas- und Weißblechcontainer finden Sie in Immenreuth in der Bahnhofstraße (parallel zur Bahnlinie).

Einwurfszeiten: Werktags von 7.00 bis 20.00 Uhr
                          Sonn- und Feiertags ist die Benutzung der Container aus Lärmschutzgründen nicht erlaubt!

Hinweis Altglascontainer

In den Altglascontainer gehört nur Behälterglas, so z. B. Getränkeflaschen, Konserven- und Marmeladengläser. Bitte beachten Sie die Farbtrennung!

Andersfarbiges Altglas, beispielsweise die blau gefärbte Weißwein- oder rote Sektflasche, gehört zum Grünglas. Bei der Wiederaufbereitung verträgt Grünglas am ehesten Fehlfarbenanteile.

NICHT eingeworfen werden darf Flachglas in jeder Form, so z. B. Fenster-, Bilder- und Spiegelglas; feuerfestes Glas, Kristallglas, Glühbirnen, Autoscheiben oder Glasbausteine. Steinzeug und Steingut, Metall, Keramik oder Porzellan gehören ebenso nicht zum Altglas. Diese Materialien können in den Aufbereitungsanlagen nur schwer vom Altglas getrennt werden. Dadurch können bei neuen Glasprodukten Einschlüsse entstehen, die sich nachteilig auf die Glasqualität auswirken.

Hinweis Weißblechcontainer

Zusätzlich zu den bekannten Mehrkammercontainern wurden 2005 neue Weißblechcontainer an den meisten Standorten aufgestellt.

Diese Weißblechcontainer sind für die Sammlung von entleerten:

  • Konservendosen
  • Getränkedosen
  • Spraydosen
    und
  • Kronkorken
  • Verschlüsse aus Weißblech (z. B. Schraubdeckel).

NICHT hinein gehören:
Nicht vollständig entleerte Spraydosen, Lack- und Farbdosen aus Weißblech also mit Restinhalt; diese gehören zum Problemabfall (Ausnahme: wasserlösliche Dispersionen)

Layout und Umsetzung mit CMS Typo3 | C3 marketing agentur GmbH