DSC_0004

Zahlen und Daten rund um Immenreuth

Anschrift

Gemeinde Immenreuth
Kemnather Straße 42
95505 Immenreuth

Tel.  09642/9216-0
Fax. 09642/9216-20

Einwohner

2.087 (Stand: 01.01.2024)
davon Nebenwohnsitz:   147

Gewerbesteuer

360 v. H. (Stand: 01.01.2016)

Grundsteuerhebesätze

Grundsteuer A

370 v. H. (seit 01.01.2018)

Grundsteuer B

360 v. H. (seit 01.01.2020)

Hundesteuer

40 Euro (seit 01.01.2021) erster Hund

50 Euro (seit 01.01.2021) zweiter Hund

70 Euro (seit 01.01.2021) jeder weitere Hund

 

Hundesteuer für Kampfhund

500 Euro

Wassergebühren (inkl. MwSt.)

1,61 €/m³ (Stand: 01.01.2016)

Abwassergebühren:
Schmutzwassergebühr
Niederschlagswassergebühr

2,20 €/m³ (Stand: 01.01.2021)
0,25 €/m² (Stand: 01.01.2021)

Wohnbaugrundstücke:
Fläche

60.000 m² (teils in Planung)

Gewerbe- und Industriebaugrundstücke:
Fläche

70.000 m² (davon ca. 30.000 m² verfügbar)

Das Gemeindegebiet umfasst eine Fläche von 18,77 km² und liegt an der Stelle des Rathauses 510,5 m über N.N.

 

Trinkwasserwerte:
(Auszug aus den Messreihen im Jahr 2022)
Stand 08.06.2022
Analysenparameter Ortsnetz Immenreuth Reinwasser Ahornberg
bakteriologisch einwandfrei einwandfrei
Härtebereich nach Waschmittelgesetz weich weich
Gesamthärte °dH 3,2 4,2
ph-Wert (vor Ort) 8,4 8,3
Nitrat mg/l 1,77 1,97

Solarkataster des Landkreises Tirschenreuth

photovoltaik Es gibt für den Landkreis Tirschenreuth ein Solarkataster. Dieses können Sie unter dem folgenden Link aufrufen: Solarpotenzial des Landkreis Tirschenreuth (solare-stadt.de)
Nutzen Sie die Anwendung, um die Potenziale Ihrer eigenen Dachflächen zu erkennen. Es ist innerhalb kurzer Zeit möglich, sich eine realistische PV/Solarthermie Anlage virtuell zu konfigurieren. Das Ergebnis kann an einen lokalen Handwerksbetrieb geschickt werden, der den Bürgerinnen und Bürgern dann den tatsächlichen Bau einer Anlage ermöglicht. Hierzu gibt es ein direkt im Kataster auswählbares Handwerkerportal.